Das SAGT® richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren, die...

...mehrfach gewalttätig waren oder wegen Gewaltdelikten verurteilt wurden.

...häufig und gerne gewalttätiges Verhalten zeigen.

...Einschüchterung und Bedrohung gezielt einsetzen, um Macht auszuüben.

Die Teilnehmer/Innen eines Anti-Gewalt-Trainings werden zumeist auf Anregung der örtlichen Jugendämter oder der Jugendgerichte durch Auflagen zugewiesen.

 

Jugendliche, die nach §21 JGG verurteilt wurden und unter Bewährungsaufsicht stehen, erhalten die Möglichkeit einer Strafaussetzung zur Bewährung, sofern das Systemische Anti-Gewalt-Training erfolgreich absolviert wurde.

 

Die Gruppe setzt sich aus 8-12 Teilnehmern zusammen und der Trainingskurs beinhaltet zwischen 120 und 160 Trainingsstunden. Es wird unter Umständen geschlechtsspezifisch getrennt um Störungen sexueller Art oder Ablenkungen durch Konkurrenzverhalten zu vermeiden.

ChillWerk
Gewaltprävention &
Konfliktmanagement
am Niederrhein

Gladbacher Straße 189

41747 Viersen

 

 

if_008_Mail_183573.png

 

    +49 (0)2162 – 81 0000 9

    +49 (0) 177 - 96 277 49

 

Folge uns:

 

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon